Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Als Demonstrator ensteigen

Du kaufst gerne günstiger ein?
Du hast Spaß an Kreativität?
Du würdest gerne etwas Geld nebenbei verdienen?

Aber Vorsicht, das Stempelhobby macht nämlich süchtig.

 

Du möchtest die Produkte günstiger einkaufen?

Wenn Du Dich als „Selbsversorger/in“ bei Stampin´UP! registrierst, sicherst Du Dir 20% Rabatt auf jeden Einkauf. Du kannst also günstiger für Dich selbst einkaufen. Deine Provision in Höhe von 20% des jeweils erreichten CSW-Wertes, erhöht sich bei Aufstieg zu einem höheren Titel, auf 25%. Der CSV-Wert berechnet sich aktuell wie folgt: Katalogpreis * 0,8218 = CSV

Wenn Du keine Workshops oder Stempelparties veranstalten möchtest, kannst Du einfach Deine eigenen Bestellungen und/oder Sammelbestellungen von Freunden und Verwandten aufgeben, um damit Deinen vierteljährlichen Mindestumsatz zu erreichen.

 

Mit welchen Kosten ist der Einstieg verbunden

Das Starterset kostet 129 €. Du kannst es Dir ganz individuell nach Deinen Wünschen und Deinem Bedarf zusammenstellen. Du wählst Dir beliebige Stampin’ Up! Produkte im Wert von bis zu 175 € aus und erhältst gratis dazu noch ein Paket mit Materialien, welche Du für Deine Geschäftstätigkeit benötigst (im Wert von mindestens 30 €). Die Geschäftsmaterialien sind nicht frei wählbar und werden von Stampin’ Up! automatisch in Dein Starterpaket gelegt.

Außerdem gibt es spezielle Einstiegsangebote, welche SU, im Laufe des Jahres, immer wieder anbietet.

 

Wie hoch ist der Mindestumsatz?

Der Mindestumsatz im Quartal beträgt 300 CSV (Commissionable Sales Volume = verprovisionierbarer Wert).  Du kannst Deinen Umsatz auch mit mehreren Bestellungen in beliebiger Höhe erwirtschaften und erhältst auf alle Deinen Preisnachlass bzw.

Wenn Du während eines laufenden Quartals einsteigst, hast Du Zeit bis zum Ablauf des folgenden Quartals, um Deinen ersten Mindestumsatz zu erreichen, wobei bereits alle Umsätze seit Beginn Deiner Demonstratorentätigkeit für diesen ersten Mindestumsatz gelten.

 

Kann ich selbst Gastgeberin sein?

Na klar, Du kannst jederzeit selbst als Gastgeberin auftreten. Lade doch einfach Verwandte und Freunde zu einer Stempelparty oder einen Workshop zu Dir nach Hause ein. Als Gastgeberin erhältst Du die Shopping-Vorteile und gleichzeitig als Demonstratorin Dein sofortiges Einkommen bzw. die entsprechende Provision.

 

Habe ich Dein Interesse geweckt?

Der Einstieg ist ganz einfach! Melde Dich einfach bei mir telefonisch oder per Email (  ) und wir besprechen dann alles.
Oder du füllst den Onlineantrag aus und bestellst dir dein  Starterset. Wähle einfach Stampin’ Up!-Produkte im Wert von175 €, und Stampin’ Up! legt Geschäftsmaterialien und den Gratisversand obendrauf. Dafür zahlst du nur 129 €.
Du hast schon alle Informationen und möchtest dich anmelden? Dann klick auf den Button und fülle das Formular aus.
 
 
 
Oder möchtest du noch ein paar Informationen mehr?
Dann lese hier weiter: FAQ zu Stampin`Up!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Print Friendly, PDF & Email
Menü schließen